Walking on sunshine

Ihr Lieben,
Der Winter war bisher eher nicht existent. Erst diese Woche rutschten die Temperaturen unter Null, davor war es mild, und die Sonne schien satt. Ich persönlich fand das ja gar nich so schlecht – morgens das Auto frei kratzen, das Pony von der völlig verschneiten Weide holen, wegen der glatten Straße ewig zur Arbeit brauchen – naaaaah. Braucht doch keiner. Und auch mit Outfit-Fotos ist im Winter nicht allzuviel, außer Schal und dicker Jacke ist ja nichts zu sehen 😉
Lederjacke: Only -:- Jeans: S.Oliver -:- Kette: Bijou Brigitte -:- Schuhe: Rieker
Daher auch dieses eher herbstliche Outfit, das ich Anfang Januar getragen habe. Die Lederjacke war ein Weihnachtsgeschenk meiner Eltern, da ich die gleiche schon in grau besitze und die Beiden wussten, wie sehr ich dem Cognac farbenen Model hinterher lechtze. Und nun ist sie mein! ❤
Ansonsten ist das Outfit recht casual und bequem, genau wie ich es mag. Es muss ja nicht immer super raffiniert sein, oder?
xoxo
Nessa

Advertisements

2 Gedanken zu “Walking on sunshine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s