#ootd – Think Pink!

Ihr Lieben,

Wenn man mich fragen würde, welche meine Lieblingsfarbe ist, würde ich wohl sagen: Orange. Geht es allerdings um Farben, die ich für meine Klamotten mag, so wären Schwarz, Grau, Bordeaux und Cognac ganz weit vorne. Ihr merkt – mit hellen Farben ist da nicht allzuviel. An anderen gefallen mir Mint und Beige, auch Pastelltöne im Allgemeinen sind schick, aber für mich selber…? Auch Weiß kommt in meinem Kleiderschrank so gut wie gar nicht vor. Eine klassische weiße Bluse, ein Top zum drunter ziehen. Fertig. Und so stand ich zugegeben etwas ratlos vor meinem Kleiderschrank, war aber fest entschlossen ‚Mission Frühlingslook‘ durchzuziehen.

Die Rettung kam in Form dieser Bluse, die ich eigentlich schon vor einer ganzen Weile ausgemustert und in den Altkleider-Sack unter meinem Bett gestopft hatte. Schande über mich! Damals schätze ich die Bluse als Fehlkauf ein: Irgendwie war mir die Farbe vor dem Spiegel Zuhause dann doch zu auffällig und ich wusste nicht wie ich das leicht transparente Stück kombinieren sollte. Jetzt habe ich mich neu verliebt. Bin absolut bereit für den Frühling. Und das die Valentinstags-Überraschungs-Kette, die mein Freund mir dieses Jahr geschenkt hat, von der Farbe optimal passt, ist ein zusätzlicher Pluspunkt 😉
Da zeigt es sich mal wieder: Zeiten ändern sich, Zeiten ändern mich!

Bluse: H&M -:- Hose: S.Oliver -:- Schuhe: Pier One -:- Kette: Pieces

Die Fotos haben mein Freund und ich am bisher wärmsten Tag dieses Jahres gemacht – nach einer kräftezehrenden Frühschicht. Es war so schön, die strenge Arbeitskleidung gegen etwas Luftiges zu tauschen, die qualmenden Schuhe auszuziehen und noch ein, zwei Stunden die Sonne zu genießen ❤  Zum Glück ist es wieder relativ lange hell. Im Winter ist es immer das Gleiche: Im Dunkeln zur Arbeit hin, im Dunkeln von der Arbeit weg… mies!

IMGP1833

Freut ihr euch auch schon so auf kurze Hosen, draußen sitzen und jede Menge Sonne?
Wie gefällt euch das Outfit?
Habt den allerschönsten Sonntag & einen gelungenen Wochenstart ihr Lieben!

xoxo,
Nessa

Advertisements

19 Gedanken zu “#ootd – Think Pink!

  1. Die Farbe von der Bluse passt richtig gut zu dir, zum Glück hast du sie noch aus dem Altkleidersack geholt, bevor es zu spät war! 🙂
    Manchmal sollte man wohl wirklich zwei mal überlegen, ob man die Sachen wirklich wegschmeißen will.

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    Gefällt mir

  2. Die Farbe der Bluse finde ich unglaublich schön und steht dir hervorragend, absolut kein Fehlkauf! Tolles Outfit! Besonders dir Schuhe finde ich unglaublich toll!

    Liebste Grüße
    Bea von Pink Room

    Gefällt mir

  3. Super schönes Outfit liebe Nessa. Ich finde es toll, wie wandelbar du bist. Hatte dich gar nicht so für den Pink-Typ gehalten, aber die Farbe in dieser Kombi steht dir wirklich hervorragend und ist auch richtig schön frühlingshaft. Die Sandalen dazu finde ich auch sehr klasse, da sie schön sommerlich elegant sind und sicher auch ziemlich bequem. Dass die Zeiten sich ändern, da gebe ich dir absolut recht. Der Geschmack verändert sich, entwickelt sich weiter und ich finde auch durchs Bloggen wird man viel mutiger, mal Neues auszuprobieren. 🙂

    Viele Grüße
    Madeleine
    https://maracujabluete.com/

    Gefällt mir

  4. Solche bunten und hellen Farben sind Klamottentechnisch auch nicht so meinst,
    aber ich muss sagen, dein Outfit würde ich garantiert auch tragen!
    Du hast deine Frühlings Mission echt gekonnt gemeistert❤

    Alles Liebe, Lea
    von ► REMEMBER

    Gefällt mir

  5. Die pinke Bluse passt dir wirklich gut! Diese helle Farbe ist perfekt für diese Jahreszeit. Jetzt wo es endlich wieder wärmer wird und man die dicken Jacken in den Kleiderschrank hängen kann. Da bekommt man richtig Frühlingsstimmung 🙂

    Liebste Grüße,
    Melanie

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s